Kleiderlaeden Foto: A. Zelck / DRKS
RotKreuzLaden "Jacke wie Hose"RotKreuzLaden "Jacke wie Hose"

RotKreuzLaden

Kontakt

Frau
Petra Gerwat

Wittorfer Straße 4
24534 Neumünster

Tel:  04321/2698758

info@drk-nms.de

Schauen Sie doch einfach mal vorbei! Der Rotkreuzladen ist eine Fundgrube für kostenbewusste Menschen und Schnäppchenjäger, aber auch für echte Individualisten in Sachen Mode. Vielleicht wartet ja schon ein ganz spezielles und handgeprüftes Einzelstück darauf, als Ihre Entdeckung in neuem Glanz zu erstrahlen. Und das in hoher Qualität und zu sehr attraktiven Preisen.

Zentrumsnah gelegen bietet unser RotKreuzLaden Jacke wie Hose preiswerte Secondhand-Mode für Jedermann. Menschen mit "kleinem Geldbeutel" sowie Schnäppchenjäger finden hier ein großes Angebot an Kinder-, Damen- und Herrenbekleidung. Ob Hosen, Blusen, Pullover oder Röcke – die meisten Kleidungsstücke sind bereits unter 10 Euro zu haben.

2004 gegründet, ist "Jacke wie Hose" heute eine Institution in Neumünster – täglich geben Bürger Kleiderspenden ab. Die gespendeten Textilien müssen dabei in einem einwandfreien Zustand sowie sauber und heil sein.

Der erwirtschaftete Überschuss des Ladens wird in die Sozialarbeit des DRK-Kreisve

Einzigartige Vielfalt zum kleinen Preis

  • Damen- und Herrenmode
  • Kindermode
  • Vintage-Mode
  • Sport- und Freizeitmode
  • Schuhe
  • Mützen, Kappen und Hüte
  • Tücher, Schals, Krawatten
  • Modeschmuck
  • Teppiche
  • Lampen
  • Spielzeug
  • Deko-Artikel

Unsere Öffnungszeiten

Montag - Freitag 

Samstag

10:00 bis 18:00 Uhr

10:00 bis 13:00 Uhr

  • Ist Ihr Kleiderschrank zu voll? – Geben Sie Ihrer alten Kleidung einen neuen Sinn.

    Bei jedem Besuch der Kleiderläden können Sie Ihren Kleiderschrank einfach und bequem entlasten. "Mode von Mensch zu Mensch" schont dabei nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt den sozialen Zusammenhalt in Ihrer Region.

    Ihre Spende hilft vielfach. Zaubern Sie anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie Ihre gebrauchten Kleider, Schuhe, Bücher oder Haushaltsgegenstände direkt in den nächstgelegenen Kleiderläden abgeben. Mit den Erlösen aus dem Verkauf Ihrer gebrauchten Kleidung und Waren werden in Ihrer Nachbarschaft soziale Projekte und Dienstleistungen des Deutschen Roten Kreuzes satzungsgemäß finanziert.

  • Zeit spenden und Gesellschaft gestalten.

    Wo Lieblingsstücke schnell zu Glücksfällen für ihre Nachbesitzer werden, entsteht oft der Wunsch, selbst aktiv daran mitzuwirken. Die ehren- und hauptamtlich engagierten Menschen sind die wichtigste Voraussetzung für einen guten und erfolgreichen Kleiderladen im DRK. Wir bieten allen Interessierten eine attraktive und abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit von "Mensch zu Mensch", vor allem im Verkauf, der Sortierung und Auszeichnung der Waren und Begegnung mit unterschiedlichen Menschen oder bei der Dekoration der Ladenflächen und Schaufenster.