buehnenbild_Zelck_Rettungsdienst_DRK_Bitburg_hq-Q__01_.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
VerbandsstrukturVerbandsstruktur

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Wer wir sind
  3. Verbandsstruktur

Verbandsstruktur

Kontakt

DRK Kreisverband
Neumünster e.V.

Schützenstr. 14-16
24534 Neumünster

Tel:   04321 / 4191 - 0
Fax:  04321 / 4191 - 44

info@drk-nms.de

Mitglieder

1.250 fördernde Mitglieder 

Zahlen und Fakten

  • 1.500 Erste-Hilfe-Ausbildungen jährlich
  • 1.250 Blutspenden pro Jahr
  • 200 Kinder in Kindertagesstätten und Krippen
  • Beratung, Betreuung und Unterbringung sowie Verpflegung und Ärztlicher Dienst für über 1.000 Bewohner in Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Neumünster
  • Betreuung, Beratung und Unterbringung für über 2.000 Bewohner in der Landesaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Boostedt
  • Über 90 Selbsthilfegruppen betreut durch die Zentrale Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen
  • Migrationsberatung für Erwachsene
  • 45 Ehrenamtliche in der Bereitschaft (Katastrophenschutz, Sanitätsgruppe und Betreuungsgruppe)
  • 40 Ehrenamtliche im Laden "Jacke wie Hose", über 13.000 Bekleidungsstücke pro Jahr
  • 90 Ehrenamtliche in den Bereichen Besuchsfreunde, Seniorenclubs und Gesundheitsprogramme (Yoga, Seniorentanz und Gymnastik)
  • 80 Nachwuchskräfte im Jugendrotkreuz
  • Mittagsbetreuung an Schulen
  • 6 Schulsanitätsdienste

Das DRK Neumünster bietet mit dem „Café (N)Immersatt“ in der Mühlenhofschule und in der Vicelinschule Schulkindern einmal in der Woche ein gesundes Frühstück. In netter Gemeinschaft lernen die Kinder hier eine ausgewogene Ernährung kennen. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen bereiten abwechselnd für die einzelnen Klassen Obstsalat und rohes Gemüse zu, reichen Müsli, Joghurt, Milch und Kakao. Auch Kinder, die zu Hause kein Frühstück bekommen, sind herzlich eingeladen, sich während des gemeinsamen Klassenfrühstücks für einen guten Start in den Unterricht zu stärken.