Alt+Jung, Alt, Jung, Hilfe Foto: D. Ende / DRK e.V.
Ehrenamtliche BesuchsfreundeEhrenamtliche Besuchsfreunde

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. Ehrenamtliche Besuchsfreunde

Ehrenamtliche Besuchsfreunde

Kontakt

Frau 
Sabine Krebs

Schützenstr. 14 - 16 
24534 Neumünster 

Tel:   04321 / 4191 - 23
Fax:  04321 / 4191 - 44

sabine.krebs@drk-nms.de

Wenn die Kinder aus dem Haus sind und der Ehepartner bereits früh verstorben ist, fühlen sich viele ältere Menschen einsam. Oft fehlt ein offenes Ohr oder eine Stütze beim Spaziergang, Abwechslung im Alltag und sozialer Kontakt.

Wir lassen Sie nicht alleine! Ausgiebige Spaziergänge, Gesellschaftsspiele oder gemütliche Kaffeekränzchen zum Reden und Austauschen – unser ehrenamtlicher Besuchsdienst kommt gern zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Senioreneinrichtung. Ebenso hilft er bei Behördengängen oder beim Einkauf. Aber auch für Theaterbesuche oder Ausflüge in die Umgebung ist unser Team aus rund 20 Mitarbeitern immer zu haben. Rufen Sie uns einfach an!

Entlastung für Angehörige

Der Besuchsdienst des DRK.
Foto: M. Wodrich/DRK

Die Helfer und Helferinnen des DRK-Besuchsdiensts besuchen ältere, oftmals alleinstehende Menschen in ihrer Wohnung oder in einer Senioreneinrichtung. Sie unterstützen damit deren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Entlastung für Angehörige.

Der Besuch kann beinhalten:

  • Gesellschaft leisten
  • Gespräche führen
  • Kontakte knüpfen
  • Zuhören
  • Ausfüllen amtlicher Formulare
  • Unterhalten mit Brett- oder Kartenspielen
  • Abwechslung im Alltag
  • Begleitung und Hilfe außer Haus sowie Hilfe bei Einkäufen

Der Besuchsdienst wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreut, so dass in der Regel keine Kosten entstehen.