Kita-FF.jpg

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Kindertagesstätten
  3. Kita Flinke Fööt

Kita Flinke Fööt

Kontakt

Marina Schroeder

DRK Kindertagesstätte
Flinke Fööt

Am Kamp 112
24536 Neumünster

Tel.: 04321 / 96 31 430
Fax: 04321 / 96 30 312 

info@flinke-foeoet.de

Betreuungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

Frühdienst
Spätdienst

07.00 bis 17.00 Uhr
07.00 bis 17.00 Uhr
07.00 bis 17.00 Uhr
07.00 bis 17.00 Uhr
07.00 bis 17.00 Uhr

07.00 bis 08.00 Uhr
16.00 bis 17.00 Uhr

Schließzeiten

20 Tage im Jahr davon:

  • 3 Wochen in den Sommerferien
  • Der Brückentag nach Himmelfahrt
  • 2 Tage zwischen Weihnachten und Neujahr
  • 2 Fortbildungstage

Kosten

Die Kosten beziehen sich auf einen Abbuchungsraum von einem Monat

Frühdienst
07.00 bis 08.00 Uhr
   23,- €
Halbtags
08.00 bis 12.00 Uhr
   91,- €
Verlängerter Vormittag
08.00 bis 13.00 Uhr
114,- €
Ganztag
08.00 bis 15:00 Uhr
159,- €
Verlängerter Nachmittag
15.00 bis 16.00 Uhr
  23,- €
Spätdienst
16.00 bis 17.00 Uhr
  23,- €
 
Mittagessen
Bei allen Tarifen ab 12.00 Uhr
  50,- €

Aufnahme und Anmeldung

Foto: André Zelck / DRK-Service GmbH

Die Familien können, mit der Geburt ihres Kindes, eine Voranmeldung für einen Betreuungsplatz im Kita Portal Schleswig-Holstein erstellen. Über diese Voranmeldung wird die Einrichtung informiert. Die Kindertagesstätte wünscht sich ein persönliches Kennenlernen und Bitten darum einen Termin für ein persönliches Gespräch zu machen. Abschließend wird ein Betreuungsvertrag mit der Einrichtung geschlossen.

Informationen zu diesem Portal sind zu finden unter:
www.schleswig-holstein.de/kitaportal  


Die Aufnahme eines Kindes erfolgt in der Regel zu Beginn des Betreuungsjahres. Dies steht in Abhängigkeit zu den Sommerferien für die allgemeinbildenden Schulen in Schleswig-Holstein.
Das Betreuungsjahr beginnt frühestens zum 1. August und spätestens zum 1. September und endet am 31. Juli des darauffolgenden Jahres. Während des laufenden Betreuungsjahres können Kinder nur aufgenommen werden, wenn Plätze zur Verfügung stehen.
Die Aufnahme von Kindern ist durch die Zahl der verfügbaren Plätze begrenzt.
 

Die Vergabe der Plätze erfolgt im ersten Quartal eines Jahres, d.h. im Zeitraum Februar/ März. Telefonisch oder über das Kita Portal werden die Familien, über den Erhalt eines Kitaplatzes informiert. Die Familien werden zum Vertragsabschluss gebeten und erhalten damit erste Informationen zum weiteren Vorgehen.